INA setzt auf den Raffineriestandort Rijeka

20.12.2018 Ungarn | Kroatien

Der kroatische Öl- und Gaskonzern Industrija nafte (INA) plant die Investition von insgesamt rund 4 Mrd. HRK (540 Mio. EUR) in die Modernisierung seiner Raffinerie in der Hafenstadt Rijeka. Das si ...

Wirtschaftsnews aus 29 Ländern. Für Investoren, Einkäufer und Exporteure. Aktuell, kompakt, individuell konfigurierbar. Wirtschaftsnews aus MOE
Anmelden
X


Zugangsdaten vergessen?
Abo bestellen
X